Welpen

Welpenratgeber
Welpenratgeber OBVDneu.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

Boerboel-Welpen

Rassehund ohne Papiere? N E I N, D A N K E

Prinzipielle Hinweise zum Kauf eines Welpen:

Voraussetzungen des Tieres für die Ausstellung von Abstammungspapieren

Die Abstammungspapiere dokumentieren eine lückenlose Reihe von Vorfahren. Die Ahnen des Tieres wurden allesamt von ausgebildeten Spezialisten, den so genannten Zuchtrichtern (Appraiser) für zuchttauglich befunden. Das heißt, die Anatomie und das Wesen dieser Tiere lässt darauf schließen, dass sie der Aufzucht von Jungen gewachsen sind und ihre guten Eigenschaften an ihre Nachkommen weitergeben werden. Als Beurteilungskriterium dient der Rassestandard. Um diese Beurteilung zu bekommen, müssen die Tiere zu einer Zuchtprüfung (Appraisal) gebracht werden und vorher schon diverse Vorbereitungen absolviert haben. Dazu gehören Gesundheitsuntersuchungen und zum Teil auch genetische Tests. Tiere, die trotz Zuchttauglichkeit grobe Erbfehler an ihren Nachwuchs vererben, werden nachträglich von der Zucht ausgeschlossen.

Aus den Abstammungspapieren gehen folgende Angaben hervor:

* Rasse (South African Boerboel) und Geschlecht des Tieres
* Name des Tieres
* Geburtsdatum
* äußere Merkmale: Farbschlag und Maske
* Chipnummer
* Zuchtbuchnummer der Vereine Boerboel International oder SABBS
* Vorfahren des Tieres, geliedert in 3 Generationen
* Ergebnisse (Classification) der Körung (Appraisal)
* HD- und ED-Merkmale
* Adresse des Käufers (Owner)
* Adresse des Züchters (Breeder)


Woran erkennt man die Echtheit von Abstammungspapieren?

* hochwertiges Papier (keine PC- Ausdrucke oder Kopien, sondern sauber bedrucktes, starkes Originalpapier des Zuchtverbandes
* Logo des Zuchtverbandes oder Wasserzeichen
* Unterschrift der SABT, EBBASA oder BBI (Registration Officer)

Jeweils ein Exemplar der Geburtszertifikate findest Du auf der Seite Rassestandards.

Wenn Du bei einem dem OBVD e.V. angeschlossenem Züchter einen Welpen erwerben möchtest, kannst Du sicher sein, dass alle Bedingungen für eine ordnungsgemäße Zucht erfüllt sind.

Falls Du Zweifel an der Echtheit der Papiere Deines Boerboels hast, kannst Du Kontakt mit dem OBVD e.V. aufnehmen und die Papiere überprüfen lassen.

Hier finden Sie uns

Offizieller Boerboel Verein Deutschland
Poetenweg 67
14612 Falkensee

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 3322/4019750

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Offizieller Boerboel Verein Deutschland